Skip to main content

Karriere- und Laufbahn-Coaching

Hochsensibilität im Alltag

Karriere- und Laufbahn-Coaching schafft Klarheit und Orientierung im Hinblick auf Chancen
und Möglichkeiten der beruflichen Weiterentwicklung und einer nachhaltigen Karriereplanung,
Unabhängig davon, ob Sie als Fach- oder Führungskraft tätig sind – es geht immer um die
optimale Integration Ihre Begabungen und außergewöhnlichen Kompetenzen:

  • in den Prozess der beruflichen Veränderungen,
  • in die Gestaltung der Karriere und / oder beruflichen Neuorientierung,
  • in die strategische Planung einer Selbstständigkeit

Ausgangspunkt ist das von Ihnen definierte Coaching-Ziel, welches im Laufe des Prozesses
jederzeit von Ihnen angepasst und ergänzt werden kann.

Der Coaching-Prozess umfasst im Wesentlichen:

  • Standortbestimmung: Was war bisher & wo stehe ich heute?
  • Werte & Motive: Was ist mir wichtig & was möchte ich warum erreichen?
  • Kompetenzprofil: Was sind meine fachlichen, methodischen, persönlichen Kompetenzen?
  • Erfolgsbilanz & Alleinstellungsmerkmal: Was sind meine Erfolge & was macht mich einzigartig?
  • Karrierekonzept: Was sind meine Präferenzen & Motive?
  • Skill Gap-Analyse: Was ist mein Status im Hinblick auf (geforderte) Soft & Hard Skills?
  • Zielposition: Was will ich & welcher Job passt zu mir?
  • Zielfirmenliste: Wo kann ich meine Kenntnisse & Fähigkeiten am besten einsetzen?
  • Bewerbungsmanagement: Wie überzeuge ich mit meiner Bewerbung?
  • Marketingstrategie: Was ist meine „Such & Finde“ – Strategie?
  • Umsetzungsplan: Was tue ich konkret & bis wann?
  • Ergebniskontrolle: Was war erfolgreich & was kann ich optimieren?

Im Rahmen des Coaching findet die Betrachtung der angestrebten Work-Life-Balance genau so den Platz wie die Aspekte des psychologischen Empowerments. Und damit für Sie die Beantwortung der
Frage, welches Maß an Selbstbestimmung, Kompetenz, Einflussnahme und Akzeptanz der neue Job für Sie haben muss, um von Ihnen als sinnvoll und zufriedenstellend erlebt zu werden.

…darauf sollten Hochbegabte und Hochsensible bei der Auswahl des
Betätigungsfeldes besonders achten:

  • Anspruchsvolles & abwechslungsreiches Aufgabenspektrum
  • Spezifische Anforderungen an fachliche & soziale Kompetenzen
  • Hohes Maß an Eigenverantwortung & Gestaltungsspielraum
  • Dynamisches Umfeld & Innovationsbereitschaft
  • Möglichkeiten zur beruflichen Weiterentwicklung
  • Offenheit für außergewöhnliche Begabungen & Fähigkeiten
  • Teamstruktur & Hirarchien
  • Unternehmenskultur & Werte
  • Arbeitsumfeld & Arbeitsplatzgestaltung