Skip to main content

Führungskräfte-Coaching

Führungskräfte-Coaching ist ein beratender Dialog auf Augenhöhe und schafft Ihnen Raum für Selbstbeobachtung und die Möglichkeit, dass eigene Führungsverhalten auch im Hinblick auf
Ihre hochsensible / hochbegabte Persönlichkeit zu reflektieren.
Für Newcomer:innen, die als nächsten Karriereschritt eine Leitungsfunktion übernehmen wollen, ist das Coaching eine ideale Möglichkeit für eine objektive Standortbestimmung & eine umfassende
Skill Gap-Anlayse.

Unsere Arbeitsweise ist strukturiert und lösungsorientiert. Sie bestimmen die Geschwindigkeit des
Prozesses. Im Fokus steht das von Ihnen definierte Coaching-Ziel, welches im Laufe des Coaching
jederzeit von Ihnen verändert und angepasst werden kann. Aktuelle Themen, welche Sie beschäftigen,
haben generell Vorrang.

Kernthemen des Führungskräfte-Coaching sind unter anderem:

  • Development: (Weiter)entwicklung der Persönlichkeit
  • Progress: Verbesserung der Kernkompetenzen als Führungskraft
  • Führung in Krisensituationen: Konflikte im Team / Trennungsmanagement / etc.
  • Managementkompetenzen: Hochsensibilität & Hochbegabung als Mehrwert
  • Führungskraft werden: Führungsverständnis & Leadership-Skills

Der Coaching-Prozess umfasst im Wesentlichen:

  • Standortbestimmung: Retrospektive & IST-Analyse
  • Persönlichkeit: Werte / Ziele / Vision
  • Kompetenzen: fachlich / methodisch / persönlich / biografisch
  • Erfolgsbilanz: Aufgaben / Umsetzung / Ergebnisse
  • Potenziale: Ressourcen / Kompetenz- & Entwicklungsfelder
  • Leadership: Führungsstil & Managementkompetenzen
  • Karrierekonzept: Motive & Strategien
  • Perspektiven: Zielklarheit / Weiterbildungs- & Weiterentwicklungsbedarf
  • Umsetzung: Entwicklungsplan & Ergebniskontrolle

Die Retrospektive umfasst die zukunft- u. ressourcensorientierte Reflexion Ihrer Lebensbiografie und bietet Ihnen die exzellente Möglichkeit, die prägenden persönlichen & beruflichen Ereignisse Ihrer Vergangenheit als wertvolle Ressourcen für die erfolgreiche Gestaltung Ihrer Gegenwart und Zukunft zu nutzen. Dieser Erkenntnisgewinn kann die Dauer des Coaching entscheidend verkürzen.

Mehrwert der Biografiearbeit …

…im Kontext von Führung & Leadership:

  • Chance für die emotionale Neubewertung der eigenen Lebensbiografie
  • Klarheit zur Wirksamkeit von Glaubenssätzen & (alten) Denk- & Verhaltensmustern
  • Transparenz zu Haltungen, welche Sie als (zukünftige) Führungsraft prägen
  • Erkenntnisgewinn für einen konstruktiven Umgang mit Krisen & Herausforderungen
  • Transformation von „Frozen Feelings“ in Interaktions- & Selbstführungskompetenzen
  • Fokussierung auf neue und dienliche Denk- & Handlungsmuster
  • Nutzung positiver Bewältigungs- & Erfolgsstrategien
  • Aktivierung von Potenzialen in Hinblick auf Resilienz & Widerstandsfähigkeit
  • Erweiterung des Handlungsradius durch effektive Selbstführung & innere Stabilität
  • Steigerung der Gestaltungskraft & Selbstwirksamkeit als Führungskraft
  • Stärkung der Selbstakzeptanz & Souveränität für ein erfolgreiches Leadership

… im Kontext von Führungsverantwortung in Familienunternehmen:

  • Reflexion des eigenen Wertesystems vs. Werte-Kodex des Familienunternehmens
  • Klarheit zu Wechselwirkungen & Dynamiken der eigenen Herkunftsfamilie vs. Eigentümerfamilie
  • Erkenntnisse zu Interaktion & Beziehungen zwischen Eigentümerfamilie und Management
  • Transparenz zur Unternehmenskultur, Loyalitäten, Traditionen, formelle und informelle Regeln
  • Development sozialer Kompetenzen, Empathie, Kommunikations- und Interaktionsfähigkeiten
  • Aktivierung der Potenziale & Ressourcen in der Unternehmerfamilie und der Belegschaft
  • Fokussierung auf Transparenz & Klarheit in Strategie und Unternehmensführung